Musik am Hardenberg-Gymnasium

Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“
(Friedrich Niet­zsche)

MusikMusik ist Teil der per­sön­lichen Iden­tität und Musik ein lebendi­ges Fach. Es lebt vom Erleben, Erspüren und Erfahren von den vielfälti­gen Erschei­n­ungs­for­men von Hör­barem und Nichthör­barem.
Daher ist das prak­tis­che Musizieren in der Gruppe und die Förderung des vokalen Aus­drucks ein wesentlich­er Bestandteil des Klasse­nun­ter­richt­es im Fach Musik am Hard­en­berg. Beim Sin­gen, Spie­len und Bewe­gung zur Musik ver­tieft sich das musikalis­che Erleben. Dies ste­ht in einem engen Bezug zur Auseinan­der­set­zung mit Hörge­wohn­heit­en, ver­schiede­nen Musik­stilen, Musike­pochen, Musikin­stru­menten, sowie Wis­sensver­mit­tlung von physikalis­chen Grund­la­gen, tech­nis­chen und wirtschaftlichen Rah­menbe­din­gun­gen und geset­zlichen Grund­la­gen von Musikver­bre­itung. Dies mün­det in der Ober­stufe in ein­er sys­tem­a­tis­chen Vor­bere­itung auf das mündliche Abitur im Fach Musik. Darüber hin­aus belegt ein Vier­tel der Ober­stufen­schüler Chor, Big­band oder Orch­ester als Wahlpflicht­fach. Beim tra­di­tionellen Wei­h­nacht­skonz­ert sowie dem Schriegel­preiskonz­ert vor Ostern ste­hen dann die großen und kleinen musik­begeis­terten Schü­lerin­nen und Schüler auf der Bühne, um ihr Kön­nen zu demon­stri­eren. Dabei ste­hen Spiel- und Singfreude im Mit­telpunkt. Der Unter­stufen­chor (5.–7. Klasse), das Stre­i­chorch­ester, der große Chor (8.–12. Klasse) und die Big­band sind die fes­ten Ensem­bles am HGF. Solis­ten wer­den beson­ders gefördert, auch in Zusam­me­nar­beit mit der städtis­chen Sing- und Musikschule sowie pri­vat­en Musik­stu­dios. Am Hard­en­bergtag bietet die Tal­ent­bühne in der Men­sa Anfängern und Fort­geschrit­te­nen, Sängern und Instru­men­tal­is­ten die Möglichkeit ihr Tal­ent zu präsen­tieren und Auftrittser­fahrung zu sam­meln. Auf der großen Ope­nair-Bühne in der Lang­hans-Anlage kön­nen sich Nach­wuch­srock­bands so richtig aus­to­ben. Diese ver­anstal­tung­stech­nis­che Betreu­ung ist auch Teil des P-Sem­i­nars „Ver­anstal­tung­stech­nik“ in Zusam­me­nar­beit mit dem Tech­nik­team. Das Pro­fil­fach Musik bietet in der Ober­stufe das Pro­jek­t­sem­i­nar „Ver­anstal­tung­stech­nik“ im Wech­sel mit dem Pro­jek­t­sem­i­nar „Schul­band“ an. Die große Rock­tra­di­tion am HGF wird damit weit­er geführt und wir arbeit­en auf eine Neuau­flage des leg­endären Band­fes­ti­vals „Hard­en­berg in Rock“ hin.