Fachschaft Kunst — Schwerpunkte unserer Arbeit

Architektouren_2Mit­glie­der der Fach­schaft Kunst enga­gie­ren sich in der Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft “Archi­tek­tur und Schu­le”. Dadurch kann der Blick der Schü­ler für archi­tek­to­ni­sche Qua­li­tät geschärft und ihre Kom­pe­tenz für pla­ne­ri­sche Auf­ga­ben gestärkt wer­den. All­jähr­lich macht die Aus­stel­lung  “Archi­tek­tou­ren” der Baye­ri­schen Archi­tek­ten­kam­mer mit beson­ders gelun­ge­nen Bei­spie­len archi­tek­to­ni­scher Pla­nung am HGF Sta­ti­on.

 

 

 

Kunst StaffeleiIn den Jahr­gangs­stu­fen 11 und 12 wird das Addi­t­um “Bild­ne­ri­sche Pra­xis” (mit schrift­li­cher und prak­ti­scher Abitur­prü­fung) ange­bo­ten. Dabei geht es einer­seits um theo­re­ti­sche und kunst­ge­schicht­li­che Fra­gen und ande­rer­seits um das prak­ti­sche Arbei­ten an der Staf­fe­lei oder auch im Werk­raum. Unter­schied­lichs­te Tech­ni­ken der künst­le­ri­schen Gestal­tung kön­nen so ein­ge­übt weden.

 

 

 

Kunst LanghansanlageÜber vie­le Mona­te im Jahr steht den Schü­le­rin­nen und Schü­lern der Kunst­gar­ten in der zur Schu­le gehö­ren­den Grün­an­la­ge zur Ver­fü­gung. Die dort vor­han­den Ste­len sind der Arbeits­platz für die bild­haue­ri­sche Gestal­tung, sie die­nen aber eben­so der Prä­sen­ta­ti­on der Schü­ler­ar­bei­ten.

 

 

 

 

Kunst AusstellungZeich­ne­ri­sche oder auch drei­di­men­sio­na­le Schü­ler­ar­bei­ten wer­den im 2. und 3. Stock des Alt­baus aus­ge­stellt. In die­sem Bereich prä­sen­tiert die Fach­schaft zudem regel­mä­ßig das “Bild des Monats”. Inter­es­sier­te Schü­le­rin­nen und Schü­ler und Lehr­kräf­te erhal­ten dabei kunst­ge­schicht­li­che Infor­ma­tio­nen über ein zen­tra­les Werk der Male­rei.

 

 

 

 

Die nach­fol­gen­de Gale­rie zeigt einen Über­blick über Schü­ler­ar­bei­ten aus allen Jahr­gangs­stu­fen und ver­deut­licht auch die Viel­falt an Arbeits­tech­ni­ken im Fach Kunst.