Herzlich willkommen am Hardenberg-Gymnasium

Wir freu­en uns, dass Sie uns einen vir­tu­el­len Besuch abstat­ten, und begrü­ßen Sie hier­mit herz­lich auf der Web­site des Har­den­berg-Gym­na­si­ums! Neh­men Sie sich etwas Zeit und infor­mie­ren Sie sich über unser Schul­le­ben und aktu­el­le Ver­an­stal­tun­gen an unse­rer Schu­le.

Vorlesetag 2018 – wir lesen mit!

Am 16.11.2018 fin­det der bun­des­wei­te Vor­le­se­tag zum The­ma „Natur und Umwelt“ statt. Auch am HGF wer­den in die­sem Rah­men Vor­le­se­ak­tio­nen im Unter­richt und in den Pau­sen dar­ge­bo­ten, wes­halb wir uns auf das Lesen und Zuhö­ren freu­en dür­fen.

Improtheater im Biologieunterricht: “Liebe ist zwei …”

„Lie­be ist zwei…“ heißt der Titel eines Thea­ter­stücks, das sich die Klas­se 8a am 15.10.2018 im Elan in Fürth ange­se­hen hat. Wobei „ange­se­hen“ den Kern der Sache nicht trifft, denn bei „Lie­be ist zwei…“ han­delt es sich um ein inter­ak­ti­ves Impro­vi­sa­ti­ons­thea­ter. Das heißt die Schü­le­rin­nen und Schü­ler durf­ten aktiv den Ver­lauf und natür­lich auch den Aus­gang des Thea­ter­stücks zum The­ma Freund­schaft, Lie­be & Sexua­li­tät mit­ge­stal­ten.
So ent­schie­den sie, wer sich im Spiel in wen ver­liebt, wel­che
Situa­tio­nen ent­ste­hen und wie die Akteu­re han­deln. Auf die­se Wei­se konn­ten sie aus­pro­bie­ren, wel­che Kon­se­quen­zen ihre Ent­schei­dun­gen hat­ten. Eine span­nen­de Erfah­rung!

Bayern hat gewählt – Das Hardenberg auch

In der letz­ten Woche hat­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Har­den­berg-Gym­na­si­ums die Mög­lich­keit, im Zuge der Junior­wahl die baye­ri­sche Land­tags­wahl mit­zu­er­le­ben. Flei­ßi­ge Wahl­hel­fer berei­te­ten die Wäh­ler­ver­zeich­nis­se vor und ver­teil­ten die Wahl­be­nach­rich­ti­gun­gen. Nach­dem sich die teil­neh­men­den Klas­sen im Unter­richt das Wahl­sys­tem und die Funk­ti­on des baye­ri­schen Land­tags erar­bei­tet hat­ten, ging es dann zur Stimm­ab­ga­be. Auf die Schü­le­rin­nen und Schü­ler war­te­ten im Wahl­lo­kal Stimm­zet­tel für die Erst- und Zweit­stim­me, Wahl­ka­bi­nen und die Wahl­ur­ne. Somit beka­men die Jugend­li­chen nicht nur die Mög­lich­keit, den Wahl­vor­gang zu üben, son­dern auch die Gele­gen­heit mit dem Stimm­ergeb­nis an die baye­ri­schen Poli­ti­ker ein Signal zu sen­den. Sehen Sie hier die HGF-Wahl­er­geb­nis­se: (mehr …)

Beachtliche Ergebnisse bei der Sichtung der Leichtathletik-Talente

Nach­dem zu Beginn des Schul­jah­res die tra­di­tio­nel­le Sich­tung in der fünf­ten Jahr­gangs­stu­fe in den Dis­zi­pli­nen Sprung, Wurf und Lauf statt­ge­fun­den hat­te, wur­den nun die bes­ten ihres Jahr­gangs für ihre tol­len Ergeb­nis­se geehrt. In die­sem Jahr zeig­ten sich die Mäd­chen als beson­ders sport­lich und erziel­ten in zwei Dis­zi­pli­nen die Best­leis­tun­gen. So schafft es das Har­den­berg-Gym­na­si­um auch jedes Jahr talen­tier­ten Nach­wuchs für die frucht­ba­re Koope­ra­ti­on mit dem LAC Fürth zu gewin­nen.
Einen Glück­wunsch an die erfolg­rei­chen Teil­neh­mer!

Autogramme vom “Kleeblatt”

Eine hoch­ka­rä­ti­ge Abord­nung der SpVgg Greu­ther Fürth besuch­te zu Beginn des neu­en Schul­jah­res das Har­den­berg-Gym­na­si­um: Chef­trai­ner Damir Buric und Mit­tel­feld­spie­ler Nik Omla­dic hat­ten nicht nur Stun­den­plä­ne im “Kleeblatt”-Design dabei, son­dern gaben auch Auto­gram­me. So bil­de­te sich eine lan­ge Schlan­ge von Schü­lern, um sich nicht nur den Stun­den­plan signie­ren zu las­sen, son­dern auch das mit­ge­brach­te Fan-Tri­kot, den Fan-Schal oder den eige­nen Fuß­ball. Um die vie­len Auto­gramm­wün­sche erfül­len zu kön­nen, muss­ten Trai­ner und Spie­ler nach der 15-minü­ti­gen Schul­pau­se sogar noch noch in die Ver­län­ge­rung. Die nach­fol­gen­den Bil­der (mehr …)

Zweiter Platz für das HGF-Team beim Stadtradeln

Zum zwei­ten Mal nahm das Team Har­den­berg-Gym­na­si­um in die­sem Jahr bei der deutsch­land­wei­ten Akti­on „Stadt­ra­deln. Radeln für ein gutes Kli­ma“ teil. Nach einem Platz unter den ers­ten zehn im ver­gan­ge­nen Jahr haben wir es 2018 auf das Sie­ger­po­dest geschafft: Mit 9.784 erra­del­ten Kilo­me­tern konn­ten wir Platz zwei in der Team­wer­tung der Stadt Fürth errei­chen!
Aus den Hän­den von Ober­bür­ger­meis­ter Dr. Jung erhiel­ten wir dafür am Akti­ons­tag zur Euro­päi­schen Mobi­li­täts­wo­che am 15. August auf der Für­ther Frei­heit eine Urkun­de und Sach­prei­se für alle Team­mit­glie­der.
Zu die­sem Erfolg bei­ge­tra­gen haben 39 Rad­le­rin­nen und Rad­ler — Schü­le­rin­nen und Schü­ler eben­so wie Leh­re­rin­nen und Leh­rer sowie eini­ge Eltern. (mehr …)

Disney-Day” am HGF

Wie fei­ert man am bes­ten das Ende des ers­ten Jah­res am Gym­na­si­um und die erfolg­rei­che Umstel­lung von der Grund­schu­le auf das Gym­na­si­um? Natür­lich mit einem Spiel­etag für die Fünft­kläss­ler!

Auch wenn der „Mario-Tag“ vom letz­ten Jahr schwer zu über­bie­ten war, hat das P-Semi­nar Tuto­ren trotz­dem etwas Ver­gleich­ba­res gefun­den: den „Dis­ney-Day“. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler lie­fen von Sta­ti­on zu Sta­ti­on und spiel­ten ver­schie­de­ne Spie­le, die einen coo­len Dis­ney-Namen beka­men: „Dis­neys gro­ße Pau­se“ (Völ­ker­ball), „Shrek“ (Sumpf­spiel), „Space Jam (Bas­ket­ball), „Her­ku­les“ (Tau­zie­hen), „Cars“ (Bob­by-Car-Ren­nen) usw. Lehr­kräf­te und Tuto­ren aus der 9. Jahr­gangs­stu­fe unter­stütz­ten enga­giert das Semi­nar bei der Durch­füh­rung.

Herz­li­chen Dank an alle, die bei die­sem Spie­le­fest mit­hal­fen! Sehen Sie hier noch eini­ge Impres­sio­nen vom Dis­ney-Day: (mehr …)