Herzlich willkommen am Hardenberg-Gymnasium

Wir freuen uns, dass Sie uns einen virtuellen Besuch abstat­ten, und begrüßen Sie hier­mit her­zlich auf der Web­site des Hard­en­berg-Gym­na­si­ums! Nehmen Sie sich etwas Zeit und informieren Sie sich über unser Schulleben und aktuelle Ver­anstal­tun­gen an unser­er Schule.

Auf ein Neues!

School books with apple on deskDer 1. Schul­t­ag ist Dien­stag, der 10. Sep­tem­ber.

Für alle Schü­lerin­nen und Schüler der 6. bis 10. Klasse begin­nt der Unter­richt um 8.00 Uhr. Die Vol­lver­samm­lung der Q12 begin­nt um 8.00 Uhr, die der Q11 um 9.45 Uhr. Nach dem Klassleiterun­ter­richt find­et für die Klassen 6 bis 10 bis 13.00 Uhr Unter­richt nach Plan statt. In der ersten Schul­woche find­et noch kein Nach­mit­tag­sun­ter­richt statt.

Alle neuen Fün­ftk­lässler tre­f­fen sich um 8.30 Uhr in der Turn­halle C (Alt­bau). Für sie endet der Unter­richt am 1. Schul­t­ag um 11.15 Uhr. Für die Eltern unser­er “Neuen” am HGF ste­ht der Eltern­beirat bis 11.15 Uhr mit Rat und Tat und Kaf­fee und Kuchen zur Ver­fü­gung. An den darauf­fol­gen­den Tagen endet der Unter­richt um 13.00 Uhr.

Am 2. Schul­t­ag (Mittwoch, 11.09.) find­en um 8.00 Uhr die Anfangs­gottes­di­en­ste statt; für Schüler der 5. bis 7. Klasse in St. Hein­rich, für die Schüler der Mit­tel- und Ober­stufe in St. Paul.

Wir wün­schen allen Hard­en­ber­glern einen guten Start ins Schul­jahr 2019/20!

Und das ist neu am HGF: Für unsere 5.,6. und 7. Klassen gibt es eine Einkauf­s­liste für den Schul­start. Dann umge­hen Sie das Chaos der ersten Tage und wir kön­nen gle­ich durch­starten! Sie find­en die Liste hier: (mehr …)

Ein Papagei für unseren Biologiegang

Seit Ende Juli hat der Biolo­g­ie­gang ein neues High­light zu bieten: einen far­ben­fro­hen Papagei, gemalt auf eine Mag­net­wand mit nur sechs ver­schieden­far­bigen Bunts­tiften. Auf einem Stuhl ste­hend zauberte die Kün­st­lerin Lana Bagho­mi­an aus der Klasse 8a in 11(!)-stündiger Arbeit ein wahres Meis­ter­w­erk auf die Mag­net­wand — so real, als würde einem der Papagei jeden Moment ent­ge­gen fliegen! Vie­len Dank an die begabte Kün­st­lerin für dieses wahnsin­nig faszinierende Bild, an dem sich noch viele auf die näch­ste Biolo­gi­es­tunde wartende Schüler erfreuen dür­fen! Einige Fotos vom Entste­hung­sprozess sehen Sie hier:

(mehr …)

Film ab für den Hardenberg-Imagefilm

In ihrem P-Sem­i­nar haben zwölf Schü­lerin­nen und Schüler über ein Jahr lang einen Image­film für das Hard­en­berg-Gym­na­si­um gedreht. Ihr Ziel war es, ihre Schule so darzustellen, wie sie für sie das ganze Jahr über ist: leb­haft und lebendig. Sie haben viel Zeit investiert in die Pla­nung und die Fil­mar­beit­en und auch mit unter­schiedlichen exter­nen Part­nern aus der Film­branche zusam­mengear­beit­et und dabei wertvolle Erken­nt­nisse gewon­nen. Die Arbeit hat neben all der Mühe auch sehr viel Spaß gemacht!

Hier nun also das Ergeb­nis: Film ab für fünf Minuten Hard­en­berg!

Hardenberg-Triathleten 3. Bayerischer Meister

Am vor­let­zten Schul­t­ag vor den Som­mer­fe­rien startete unsere Triathlon-Mannschaft WK III Mixed beim Bay­erischen Finale in Ingol­stadt. 4 Mäd­chen und 4 Jun­gen, von denen die jew­eils 3 Besten in die Wer­tung kom­men, war­fen sich in den Wet­tkampf aus Schwim­men, Rad­fahren und Laufen – und das am bis­lang heißesten Tag des Jahres. Jed­er gab sein Bestes, kämpfte mit Bravour und trug so let­z­tendlich zu einem her­vor­ra­gen­den 3. Platz in der Gesamtwer­tung bei. Her­zlichen Glück­wun­sch zu dieser ein­drucksvollen Leis­tung.

Abküh­lung von innen nach erfol­gter Hitzeschlacht: Das Triathlon-Team des HGF

(Cem Schulze-Döring, Den­nis Rosen­thal, Sinan Arpert, Stel­la Klaube, Dina Boha, Alexan­der Ehnis, Paula Grießinger, Jule Hof­mock­el, Robert Süß, v. links)

Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“ am HGF

Zeitungsmeldun­gen, dass jüdis­che Schü­lerIn­nen sich nicht (mehr) trauen, sich als solche zu erken­nen zu geben, waren der erste Anlass für die Klasse 9rs+, sich im Rah­men des evan­ge­lis­chen Reli­gion­sun­ter­richts mit dem The­ma „Andere Reli­gio­nen und wie wir miteinan­der umge­hen“ auseinan­derzuset­zen. Ein Baustein war dabei der Besuch der Ausstel­lung „Wel­tre­li­gio­nen – Welt­frieden – Wel­tethos“ der Stiftung Wel­tethos, bei dem die Schüler und Schü­lerin­nen zum einen ihr Wis­sen über die großen Wel­tre­li­gio­nen ergänzen bzw. ver­tiefen kon­nten, zum anderen aber auch erfuhren, dass diese alle einen grundle­gen­den gemein­samen Wertekanon besitzen. Daraufhin hat die Klasse nicht nur die Ausstel­lung an die Schule geholt und für zwei Wochen im LUMZ aufge­baut. (mehr …)

Medientage auf Kloster Banz

Arbeit­sre­iche Tage ver­brachte die Klasse 9e auf Kloster Banz. Die Schü­lerin­nen und Schüler besucht­en ein dre­itägiges Medi­en­train­ing, in dem ihnen von fachkundi­gen Ref­er­enten Grund­la­gen der Kurz­film­pro­duk­tion, ein­fache Tech­niken des Drehbuch­schreibens, Beleuch­tung, Ton, Mon­tagetech­niken für den Videoschnitt u.a. ver­mit­telt wur­den. Im Anschluss pro­duzierten die Sem­i­n­ar­mit­glieder dann in fünf Teams ihre ersten eige­nen Beiträge, vom Sto­ry­board hin zum Kurz­film. (mehr …)

Projekttag zur Studien- und Berufsorientierung für die Q11 am HGF

Wenn sich das Schul­jahr dem Ende zuneigt, dann kön­nte man auf den Gedanken kom­men, dass nicht mehr so viel in schulis­ch­er Hin­sicht passiert. Nicht so am Hard­en­berg-Gym­na­si­um! Die Schü­lerin­nen und Schüler der Q11 des HGF informierten sich am Dien­stag, 23. Juli 2019, im Zuge eines Pro­jek­t­tages drei Stun­den lang über unter­schiedliche Berufs­felder wie Medi­zin, Jura, Wirtschaftswis­senschaften, Natur­wis­senschaften und Tech­nik, soziale Berufe, die Lehrämter, Medi­en und schließlich Jour­nal­is­mus, um nur einige Felder zu nen­nen.

(mehr …)