Lesungen am Hardenberg-Gymnasium

Am Hardenberg-Gymnasium gibt es seit vielen Jahren regelmäßig Autorenlesungen. Schülerinnen und Schüler der Unter-, der Mittel- und der Oberstufe kommen immer wieder in den Genuss, literarische Werke vom Autor selbst präsentiert zu bekommen. Häufig werden diese Lesungen in den Deutschunterricht integriert, d.h. das Werk wird im Vorfeld der Lesung als Klassenlektüre behandelt oder die Klassen bereiten die Vorstellung des Autors und die Moderation der Lesung selbst mit vor. Jedoch bietet es sich auch an, Geschichtsthemen anhand von Lesungen zu vertiefen oder auch Inhalte des Religions- oder Ethikunterrichts dadurch aufzugreifen. So wird literarisches Leben für unsere Schülerinnen und Schüler erfahrbar und die Gespräche und Fragerunden mit den unterschiedlichen Autoren bleiben lange in Erinnerung.

Folgende Autoren waren bereits am Hardenberg-Gymnasium zu Gast:

2016 Silvia Schopf ● Gila Lustiger 2015 Saša Stanišić ● Thorsten Nesch ● Susanne Rebscher 2014 Egon Bahr ● Helmut Haberkamm ● Maja Nielsen 2013 Gerd Berghofer ● Franziska Gerstenberg 2012 Gerd Berghofer● Sirius Kestel ● Michael Zeller ● Max Schäfer ● Maja Nielsen ● Werner Egli 2011 Bas Böttcher ● Gerd Buring ● David Fermer ● Nora Gomringer ● Heidi Rex 2010 Thomas Kraft ● Gerd Berghofer ● Miroslav Nemec liest Miljenko Jergović ● Felix Leibrock ● Jürgen Schmidt ● 2009 Thomas von Steinaecker ● Anita Lasker-Wallfisch ● Thomas Kraft ● Gerd Berghofer ● Sally Perel ● Klaus Peter Wolf ● Markus Orths ● Ulli Schubert 2008 Martina Wildner ● Irma Krauß ● Gerhard Polt ● Thomas Kraft ● Jörg Juretzka ● Burkhard Spinnen 2007 Dietmar Schönmüller ● Que Du Luu ● Claudia Schreiber ● Hans Buring ● Guido Dieckmann ● Elmar Tannert 2006 Jan Burdinski ●Tanja Henn ● Nina Rauprich ● Bas Böttcher ● Tanja Dückers ● Mirko Bonné 2005 Jörg Böckem ● Raul Zelik ● Thomas Brussig ●Jutta Richter 2004 Hans Rosenfeld ● Frank Stern ● Horst Schwarz ● Jan Burdinski ● Egon Bahr ● Charlotte Kerner ● Ruben Wickenhäuser 2003 Jörg Friedrich ● Gerd Scherm ● Alexa Hennig von Lange ● Adel Karasholi ● Vladimir Vertlib ● Gerhart Polt ● Frank Stern ● Michail Krausnick ● Regula Venske ● Petra Gerster/Christian Nürnberger ● Brigitte Hamann ● Ingo Hermann ● Sten Nadolny ● Renan Demirkan 2002 Eva Erben ● Gerhard Konzelmann ● Sabine Raile ● Zé do Rock ● Eckhard Henscheid ● Keto von Waberer ● Bodo Kirchhoff ● Wolfgang Hilbig ● Sten Nadolny ● Alfred Grosser ● Dagmar Nick 2001 Tilman Röhrig ● Nevfel Cumart ● Renate Finckh ● Tessa Korber ● Thomas Jeier ● Arnulf Zitelmann ● Herbert Rosendorfer ● Fuad Rifka ● Birgit Vanderbeke ● Reinhold Ziegler ● Frank Günther ● Heiner Geißler 2000 Klaus Karl-Kraus ● Herbert Beck ● Monika Feth ● Eva Erben (Israel) ● Alissa Walser 1999 Gabriele Beyerlein ● Helmut Haberkamm ● Sabine Thomas ● Federica de Cesco ● Gabriele Wohmann ● Ludwig Fels 1998 Salim Alafenisch ● Horst Schwarz ● Manfred Mümmler ● Gesa Will ● Ingeborg Obermayer ● Ewald Arenz ● Ernst-Ludwig Vogel ● Volkmar Röhrig ● Asta Scheib ● Mirjam Preßler ● Jürgen Alberts 1997 Martin Langanke ● Erika Pluhar ● Stefanie Zweig 1996 Stefan Heym ●Rolf Hochhuth ● Werner Schneyder ● Günter De Bruyn ● Barbara Bronnen ● Wolfgang Hohlbein ● Sibylle Mulot 1995 Dieter Lattmann ● Willi Fährmann ● Hans-Georg Noack 1994 Uwe Dick ● Doris Dörrie ● Ephraim Kishon 1993 Günter Stössel/Fitzgerald Kusz ● Martin Walser ● Lesego Rampolokeng (Südafrika) ● Mia Couto (Mosambique) ● Jazz und Lyrik: Helmut Haberkamm 1992 Werner Söllner ● D.Bailey/B.Nast-Kolb und Gerhard Krischker ● Alan Lelchuk (USA) ● Juri Elperin (Moskau) 1991 Märchenerzähler Horst Schwarz ● Bernd Wagner und Lutz Rathenow ● Harald Grill 1990 Godehard Schramm ● Artemy Troitsky (Moskau) ● Lutz Rathenow 1988 Rosario Ferré ● Lorna Goodison ● Carl Amery und Bernt Engelmann