Latein am Hardenberg-Gymnasium

Sic itur ad astra – So steigt man zu den Ster­nen empor!

Roemer_1_TunikaLatein spannt mit sei­nen mehr als 2000 Jah­ren Geschich­te ein Brü­cke zwi­schen Anti­ke und Moder­ne und macht die Schü­ler mit den Ursprün­gen und Wer­ten der euro­päi­schen Geis­tes­welt ver­traut. Durch die inten­si­ve Sprach- und Text­ar­beit erwei­tern die Schü­ler ihre Sprach­kom­pe­tenz auch im Deut­schen und gelan­gen zu einem ver­tief­ten Ver­ständ­nis für das Funk­tio­nie­ren von Spra­che über­haupt. Die Begeg­nung mit den viel­fäl­ti­gen latei­ni­schen Ori­gi­nal­tex­ten ermög­licht ihnen eine kri­ti­sche Aus­ein­an­der­set­zung mit frem­den Stand­punk­ten zu über­zeit­li­chen Fra­gen und lie­fert eine nicht zu unter­schät­zen­de Hil­fe­stel­lung bei der Ent­wick­lung eines eige­nen Lebens­kon­zepts.

Latein wird am HGF in allen drei Zwei­gen von der 6. Jahr­gangs­stu­fe bis hin zum Abitur als 2. Fremd­spra­che unter­rich­tet, wobei in der Gram­ma­tik­pha­se (Jahr­gangs­stu­fe 6 – 8) das Lehr­werk Pri­ma B (1 – 3) (Ver­lag C.C. Buch­ner) zum Ein­satz kommt. In der Lek­tü­re­pha­se (Jahr­gangs­stu­fe 9 – 12) wer­den Ori­gi­nal­tex­te der diver­sen im Lehr­plan aus­ge­wie­se­nen Auto­ren (Cae­sar, Catull, Cice­ro, Mar­ti­al, Nepos, Ovid, Pli­ni­us, Sene­ca, Ver­gil und ande­re) gele­sen. Exkur­sio­nen zu Aus­stel­lun­gen und Muse­en sowie Stu­di­en­fahr­ten run­den die Begeg­nung mit der Anti­ke und der latei­ni­schen Spra­che in den ver­schie­de­nen Jahr­gangs­stu­fen ab. Ganz kon­kre­te Erfah­run­gen ver­mit­tel­te in letz­ter Zeit ein Römer-Erleb­nis­tag für die Jahr­gangs­stu­fe 6, an dem z.B. Tuni­ken genäht und dann auch ange­zo­gen wur­den (Pho­to oben: Micha­el Mül­ler, Für­ther Nach­rich­ten).

Ab Jahr­gangs­stu­fe 10 darf bei gro­ßen Leis­tungs­er­he­bun­gen eben­so wie bei der Abitur­prü­fung eines der vom Kul­tus­mi­nis­te­ri­um zuge­las­se­nen Wör­ter­bü­cher ver­wen­det wer­den. Fol­gen­de bei­den Wör­ter­bü­cher sind neu als Hils­mit­tel geneh­migt:

- Pons Wör­ter­buch für Schu­le und Stu­di­um, Latein-Deutsch, 1. Auf­la­ge 2016
- Sto­was­ser, Latei­nisch-deut­sches Schul­wör­ter­buch, 1. Auf­la­ge 2016

Das in der Abitur­prü­fung vor­aus­ge­setz­te Grund­wis­sen fin­det man als pdf-Datei unter www.isb.bayern.de/gymnasium/faecher/sprachen/latein/ → Grund­wis­sen.