Latein am Hardenberg-Gymnasium

Sic itur ad astra – So steigt man zu den Ster­nen empor!

Roemer_1_TunikaLatein span­nt mit seinen mehr als 2000 Jahren Geschichte ein Brücke zwis­chen Antike und Mod­erne und macht die Schüler mit den Ursprün­gen und Werten der europäis­chen Geis­teswelt ver­traut. Durch die inten­sive Sprach- und Tex­tar­beit erweit­ern die Schüler ihre Sprachkom­pe­tenz auch im Deutschen und gelan­gen zu einem ver­tieften Ver­ständ­nis für das Funk­tion­ieren von Sprache über­haupt. Die Begeg­nung mit den vielfälti­gen lateinis­chen Orig­inal­tex­ten ermöglicht ihnen eine kri­tis­che Auseinan­der­set­zung mit frem­den Stand­punk­ten zu überzeitlichen Fra­gen und liefert eine nicht zu unter­schätzende Hil­festel­lung bei der Entwick­lung eines eige­nen Leben­skonzepts.

Latein wird am HGF in allen drei Zweigen von der 6. Jahrgangsstufe bis hin zum Abitur als 2. Fremd­sprache unter­richtet, wobei in der Gram­matikphase (Jahrgangsstufe 6 – 8) das Lehrw­erk Pri­ma B (1 – 3) (Ver­lag C.C. Buch­n­er) zum Ein­satz kommt. In der Lek­türephase (Jahrgangsstufe 9 – 12) wer­den Orig­inal­texte der diversen im Lehrplan aus­gewiese­nen Autoren (Cae­sar, Cat­ull, Cicero, Mar­tial, Nepos, Ovid, Plin­ius, Seneca, Vergil und andere) gele­sen. Exkur­sio­nen zu Ausstel­lun­gen und Museen sowie Stu­di­en­fahrten run­den die Begeg­nung mit der Antike und der lateinis­chen Sprache in den ver­schiede­nen Jahrgangsstufen ab. Ganz konkrete Erfahrun­gen ver­mit­telte in let­zter Zeit ein Römer-Erleb­nistag für die Jahrgangsstufe 6, an dem z.B. Tuniken genäht und dann auch ange­zo­gen wur­den (Pho­to oben: Michael Müller, Fürther Nachricht­en).

Ab Jahrgangsstufe 10 darf bei großen Leis­tungser­he­bun­gen eben­so wie bei der Abitur­prü­fung eines der vom Kul­tus­min­is­teri­um zuge­lasse­nen Wörter­büch­er ver­wen­det wer­den. Fol­gende bei­den Wörter­büch­er sind neu als Hilsmit­tel genehmigt:

- Pons Wörter­buch für Schule und Studi­um, Latein-Deutsch, 1. Auflage 2016
- Stowass­er, Lateinisch-deutsches Schul­wörter­buch, 1. Auflage 2016

Das in der Abitur­prü­fung voraus­ge­set­zte Grund­wis­sen find­et man als pdf-Datei unter www.isb.bayern.de/gymnasium/faecher/sprachen/latein/ → Grund­wis­sen.