Leitziele des Hardenberg-Gymnasiums

Das Gymnasium mit dem Ziel einer vertieften Allgemeinbildung ist nicht nur der direkte Weg zur allgemeinen Hochschulreife, sondern auch ein Lern- und Lebensraum, in dem junge Menschen ihre Persönlichkeit und Begabungen entwickeln. Kritikfähigkeit, eigenständiges, verantwortungsbewusstes Denken und Handeln werden gefördert. Neben der Wissensvermittlung in einem breiten Fächerkanon steht die Werteerziehung und Vermittlung von Kompetenzen im Vordergrund.

 

Am Hardenberg-Gymnasium ist es uns ein besonderes Anliegen, den Lebensraum Schule so angenehm wie möglich zu gestalten, um ein positives Lern-, Arbeits- und Schulklima als Voraussetzung für erfolgreiche Bildung und Erziehung zu schaffen. Ein respektvoller Umgang miteinander, gegenseitige Wertschätzung sowie Toleranz sind uns wichtig. Wir sind eine Schule, die Leistung fördert und fordert. Auf dieser Basis verfolgen wir verschiedene Leitziele:

• Die individuelle Förderung aller Schülerinnen und Schüler
• Die Vermittlung fachlicher Kenntnisse und Kompetenzen
• Die Entwicklung sozialer Fähigkeiten und Fertigkeiten
• Die Werteerziehung
• Die vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Mitglieder der Schulgemeinschaft

In der Schulbroschüre finden Sie grundsätzliche Informationen zum Hardenberg-Gymnasium.