Ausbildungsrichtungen

Am Hard­en­berg-Gym­na­si­um kön­nen die Schü­lerin­nen und Schüler in der Mit­tel­stufe (Jahrgangsstufe 8 – 10) indi­vidu­elle Schw­er­punk­te mit der Wahl fol­gen­der Aus­bil­dungsrich­tun­gen set­zen:

  • Natur­wis­senschaftlich-tech­nol­o­gis­ches Gym­na­si­um (NTG)
  • Sprach­lich­es Gym­na­si­um (SG)
  • Wirtschafts- und Sozial­wis­senschaftlich­es Gym­na­si­um mit wirtschaftswis­senschaftlichem Pro­fil (WSG-W)
Aus­bil­dungsrich­tungFach­liche Schw­er­punk­teFremd­sprachen
NTGPhysik und Chemie sowie
Infor­matik
Englisch — Latein oder
Englisch — Franzö­sisch
SGErweit­erte sprach­liche Bil­dung
durch Spanisch als 3. Fremd­sprache
Englisch — Latein oder
Englisch — Franzö­sisch
WSG-WWirtschaft und Recht sowie
Wirtschaftsin­for­matik
Englisch — Latein oder
Englisch — Franzö­sisch

Infor­ma­tio­nen zum Umfang und zur Zusam­menset­zung der Stun­dentafeln sowie der Zahl der Unter­richtsstun­den find­en Sie unter www.km.bayern.de/gymnasium.

In der Ober­stufe (Jahrgangsstufe 11 und 12) gibt es weit­ere Möglichkeit­en der Pro­fil­bil­dung. Die Schü­lerin­nen und Schüler kön­nen unab­hängig von der zuvor besucht­en Aus­bil­dungsrich­tung die gle­ichen Fäch­er bele­gen (mit Aus­nahme der Pro­fil­fäch­er Infor­matik bzw. Wirtschaftsin­for­matik und Spanisch).

Mehr über das Hard­en­berg-Gym­na­si­um erfahren Sie in unser­er Schul­broschüre.