Ausbildungsrichtungen

Am Hardenberg-Gymnasium können die Schülerinnen und Schüler in der Mittelstufe (Jahrgangsstufe 8 – 10) individuelle Schwerpunkte mit der Wahl folgender Ausbildungsrichtungen setzen:

  • Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG)
  • Sprachliches Gymnasium (SG)
  • Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium mit wirtschaftswissenschaftlichem Profil (WSG-W)
AusbildungsrichtungFachliche SchwerpunkteFremdsprachen
NTGPhysik und Chemie sowie
Informatik
Englisch - Latein oder
Englisch - Französisch
SGErweiterte sprachliche Bildung
durch Spanisch als 3. Fremdsprache
Englisch - Latein oder
Englisch - Französisch
WSG-WWirtschaft und Recht sowie
Wirtschaftsinformatik
Englisch - Latein oder
Englisch - Französisch

Informationen zum Umfang und zur Zusammensetzung der Stundentafeln sowie der Zahl der Unterrichtsstunden finden Sie unter www.km.bayern.de/gymnasium.

In der Oberstufe (Jahrgangsstufe 11 und 12) gibt es weitere Möglichkeiten der Profilbildung. Die Schülerinnen und Schüler können unabhängig von der zuvor besuchten Ausbildungsrichtung die gleichen Fächer belegen (mit Ausnahme der Profilfächer Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik und Spanisch).