Bühne frei für „Die Märchen-App“

Posted on

Es war endlich soweit: Die Theatergruppe der Unter- und Mittelstufe präsentierte in der Mensa ihr diesjähriges Stück: „Die Märchen-App“. Hier wurde die Frage beantwortet, was eigentlich Märchenfiguren wie Schneewittchen und der Froschkönig machen, wenn ihre Geschichte zu Ende erzählt ist: Sie leben in einer WG. Und da das Leben in so einer WG auch schon mal ziemlich langweilig sein kann, beschließen sie, einen Menschen in die Märchenwelt zu zaubern. Dass dies zu allerlei Problemen und witzigen Situationen führt, kann man sich denken. Zum Glück ist Willi aber nicht auf den Kopf gefallen und gar nicht so fern von der Märchenwelt, wie er selbst glauben mag. Was für eine kurzweilige Aufführung – nicht nur für Märchenfans! Sehen Sie hier Fotos von dem gelungenen Abend: