Das Kreuz: Zeichen der Freude über die Auferstehung

Posted on

Nachdem sich die evangelischen Schüler der 6b und 6e intensiv mit dem Leben, dem Tod und der Auferstehung Jesu beschäftigt haben, durften sie in Gruppen Kreuze gestalten, die den Tod Jesu, aber vor allem auch seine Auferstehung zum Ausdruck bringen sollten. Viele Schüler haben sich entschieden, das Kreuz mit Blumen zu dekorieren, als Zeichen für Leben und Freude. Zwei Schüler zimmerten sogar einen Blumenkasten in Kreuzform und eine Gruppe überlegte sich ein Kreuz aus Pappe, das durch Umklappen entweder vollkommen schwarz oder leuchtend gelb ist. Denn nicht die Trauer steht an Ostern im Mittelpunkt sondern die Freude über die Auferstehung Jesu und neues Leben. Sehen Sie sich die Kreuze einfach an: