Wir packen Pakete für die ärmsten Länder Europas!

Posted on

Schon seit 25 Jahren gibt es die Aktion Wei­h­nacht­struck­er. Seit 2006 unter­stützt das HGF die Johan­niter dabei, Spenden für die ärm­sten Län­der Europas zu sam­meln und auf den Weg zu brin­gen. Dieses Jahr wur­den an unser­er Schule ins­ge­samt 53 Pakete gepackt. Das ist eine beachtliche Menge, denn jedes Paket bein­hal­tet nach ein­er verbindlichen Pack­liste zahlre­iche Grund­nahrungsmit­tel, Pro­duk­te zur Kör­perpflege und ein Geschenk für Kinder. Zusät­zlich haben Schüler, Eltern und Lehrer Geld gespendet (dieses Jahr beson­ders viel!), um sich an den Trans­portkosten der Johan­niter zu beteili­gen.
Mit Freude und auch ein­er ganzen Menge Stolz über­gab unser Arbeit­skreis Soziales Engage­ment am 13. Dezem­ber die Pakete. Danke für euer tolles Engage­ment!