Neues Wissen für unsere Medienscouts

Posted on
Unsere Medi­en­scouts wur­den in ein­er zweitägi­gen Fort­bil­dung zu jun­gen Medi­enex­per­tIn­nen aus­ge­bildet, um ihr Wis­sen in Zukun­ft noch bess­er an jün­gere Schü­lerIn­nen und Schüler weit­ergeben zu kön­nen.
Die Leitung der Aus­bil­dung über­nahm dabei Herr Polizeioberkom­mis­sar Daniel Körn­er, der Leit­er der Jugen­dar­beits­gruppe in Fürth. Gemein­sam mit eini­gen Medi­en­scout­san­wär­terIn­nen des Helene-Lange-Gym­na­si­ums haben sich die Medi­en­scouts in eini­gen Work­shops zen­trale The­men der Medi­en­welt (Daten­schutz, Cyber­mob­bing, rechtliche Aspek­te, Urhe­ber­recht, Social Media uvm.) erar­beit­et.
 

Voll­bepackt mit neuem Wis­sen starten sie dann nach den Ferien ihren Rundgang durch alle 6. Klassen um wichtige Präven­tion­sar­beit zum The­ma „Cyber­mob­bing“ zu leis­ten! Hier noch einige Fotos von der Schu­lung der Medi­en­scouts: