Informationsabend zur Einführungsklasse am 8. Februar um 19 Uhr

Posted on

Foto_Gebäude_erleuchtete FensterMit der Mittleren Reife über die Einführungsklasse zum Abitur

Mit einer Einführungsklasse ermöglicht das Hardenberg-Gymnasium guten Schülerinnen und Schülern von Real-, Wirtschafts- und Mittelschulen im Anschluss an die Mittlere Reife den Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife in nur drei Jahren. Einführungsklassen, sie entsprechen der Jahrgangsstufe 10 des Gymnasiums, stellen einen wichtigen Beitrag zur Aufstiegsdurchlässigkeit im bayerischen Schulsystem dar.

Das Hardenberg-Gymnasium wird aufgrund der großen Nachfrage im laufenden Schuljahr auch im Schuljahr 2018/19 wieder eine Einführungsklasse einrichten, da zunehmend mehr Absolventen direkt nach dem mittleren Schulabschluss die allgemeine, uneingeschränkte Hochschulreife anstreben und es sonst in der Stadt Fürth keine entsprechende Möglichkeit gibt.

Interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungsberechtigte sind zur Informationsveranstaltung am Donnerstag, 08.02.2018, 19.00 Uhr, in der Mensa des Hardenberg-Gymnasiums herzlich eingeladen. Neben der Schulleitung werden auch Schüler der aktuellen Einführungsklasse über ihre Erfahrungen berichten.

Was bietet eine Einführungsklasse?

Gute und motivierte Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Bildungsabschluss sollen optimal auf die Oberstufe des Gymnasiums und somit auf das Abitur vorbereitet werden. Die intensive einjährige Vorbereitung erfolgt mit einer besonderen Stundentafel und speziellen Fördermöglichkeiten, insbesondere in den verbindlichen Abiturfächern Deutsch, Mathematik und Fremdsprache. Eine gezielte Förderung erfolgt auch in der 2. Fremdsprache Französisch oder Spanisch.