In diesem Jahr in St. Paul: Unser Weihnachtskonzert am 21. Dezember

Posted on

Das Hard­en­berg-Gym­na­si­um lud ein zu seinem tra­di­tionellen Wei­h­nacht­skonz­ert. In diesem Jahr fand es am Don­ner­stag, den 21.12.2017, in der Kirche St. Paul statt. Unter dem Mot­to „Oh Christ­mas­tree“ hat­ten der Unter­stufen­chor, das Stre­icherensem­ble, die Solistin­nen und Solis­ten, das P-Sem­i­nar „Rock­band“, die Big­band sowie der große Chor ein buntes Pro­gramm aus Wei­h­nacht­sliedern, Klas­sik, Film­musik, Gospel und Swing vor­bere­it­et, um auf die wei­h­nachtlichen Fest­tage einzus­tim­men.  Dazu diente auch noch der Auftritt von Schüler­chor und Lehrerchor im Schul­haus am näch­sten Tag. Den diesjähri­gen Ale­man­nia-Preis erhielt Sam­ra Alic (Q12) für ihr soziales Engage­ment im Gas­troteam, Tech­nik­team, AK Soziales Engage­ment und als Schul­san­itä­terin. Die Bilder­ga­leriezeigt Ein­drücke vom Konz­ert in St. Paul, von der Ver­lei­hung des Ale­man­nia-Preis­es und vom Auftritt der Chöre im Schul­haus.