Fürther Lesefrühling: Poetry Slam mit Lara Ermer

Posted on

In Fürth ist wieder der Lesefrühling ausgebrochen und am HGF machte Lara Ermer den gelungenen Auftakt zur diesjährigen Lesereihe mit einem Poetry Slam für alle Schüler und Schülerinnen unserer 8. Klassen. Im kleinen und vertrauten Rahmen des LUMZ (Lern- und Medienzentrum), ganz ohne Mikro und ohne Distanz brachte die zwanzigjährige Fürtherin ihre Texte an den Mann (bzw. die Frau). Es gab viele Fragen zum Wesen eines Poetry Slams und zu ihrer Biographie und diese beantwortete Lara Ermer ausführlich. Dass Lara Ermer deutschlandweit großen Erfolg hat, wundert am HGF niemanden mehr. Danke für deinen Besuch, Lara! Sehen Sie hier weitere Fotos der drei Durchgänge: