Exkursion zum Instituto Cervantes in München

Posted on

Das P‑Seminar „Que viva el mun­do his­panoh­ab­lante“ besichtigte das Insti­tu­to Cer­vantes in München. Die Schü­lerin­nen und Schüler erhiel­ten eine Führung durch das imposante Gebäude unweit des Odeon-Platzes. Beson­ders beein­druck­end war die Bib­lio­thek, die eine Vielzahl an Lit­er­atur aus spanis­chsprachi­gen Län­dern bere­i­thält und — beson­ders inter­es­sant für uns Fürther — deren Büch­er auch elek­tro­n­isch aus­geliehen wer­den kön­nen! Die Schü­lerin­nen und Schüler hat­ten reich­lich Gele­gen­heit, um Fra­gen zu ihren laufend­en Pro­jek­ten zu stellen. Abschließend gab es noch ein Quiz, bei dem die Schü­lerin­nen und Schüler ihre sprach­lichen und lan­deskundlichen Ken­nt­nisse unter Beweis stellen kon­nten.